40%_deiner_websitebesucher

Durch immer schnelleres Internet und damit schnellere Ladezeiten werden Websitebesucher schnell ungeduldig, wenn es um die Websitegeschwindigkeit geht. Heute erwarten 47% der Websitebesucher, dass Websites in zwei Sekunden oder weniger geladen werden. Die Folgen einer langsamen Website sind für Unternehmen gravierender, als dass es den meisten bewusst ist.

Bereits eine Sekunde Verzögerung der Seitenladezeit bedeutet:

  • 11% weniger Seitenaufrufe
  • 16% Rückgang der Kundenzufriedenheit
  • 7% Verlust bei Konvertierungen
 

Diese Werte steigen mit jeder weiteren Sekunde stetig an. Aus diesen und anderen Gründen versuchen viele Websitebetreiber durch noch schnellere Server die eigene Ladegeschwindigkeit zu optimieren. Das ist tatsächlich nur eines von sehr vielen Mitteln die Geschwindigkeit der eigenen Website zu erhöhen. Es reicht oft schon aus zu prüfen, wie groß die verwendeten Bilder sind oder ob wirklich jedes installierte Plugin auch im Einsatz ist. Es existieren auch für kleine Unternehmen und Startups ausreichend kostengünstige Wege, um die eigene Ladegeschwindigkeit weiter zu optimieren. Oft reicht schon ein richtig konfiguriertes Caching-Plugin aus.

Ein erstes Gespräch
bricht das Eis

Nur mit einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und verstehen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.